NEU bei uns im Shop & ANGEBOTE

Tillig 16949 Reisezugwagen 3. Klasse der DRG
Epoche II Reichsbahnepoche (1920 bis ca. 1950):Übernahme der deutschen Eisenbahnen durch das Reich. Entwicklung von Einheitsbauarten für Lokomotiven und Wagen. Ausbau des elektrischen Zugbetriebes und Weiterentwicklung der Triebwagen. Vereinheitlichung der Bau- und Betriebsvorschriften, sowie der Fahrzeuganstriche und -anschriften. Vielfalt im Fahrzeugpark durch Fahrzeuge der Epoche I

mit Innenbeleuchtung nachrüstbar

mit Inneneinrichtung ausgestattet

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 177 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
55,50 EUR
Tillig 17385 Kühlwagen "Dortmunder Ritter-Brauerei", eingestellt bei der KPEV
Epoche I Länderbahnepoche (1835 bis 1920): Epoche des Eisenbahnbaus von den Anfängen bis zur Vollendung eines zusammenhängenden Streckennetzes. Entstehung großer Staatsbahnnetze sowie zahlreicher Privatbahnen mit überwiegend regionaler Bedeutung. Entwicklung der Dampflokomotive bis zum Abschluss ihrer Grundform. Farbiges Erscheinungsbild von Lokomotiven und Wagen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 81 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
31,50 EUR
Tillig 502188 Display „Selbstentladewagen“ DRG, Ep. II, 12 Wagen
Display mit 12 „Selbstentladewagen“ DRG, Ep. II

alle Wagen mit neuen Betriebsnummern

Set enthält:

3 Stück Art.-Nr. 522734, DRG, Ep. II; BN 702 522
3 Stück Art.-Nr. 522735, DRG, Ep. II; BN 702 525
3 Stück Art.-Nr. 522736, DRG, Ep. II; BN 702 527
3 Stück Art.-Nr. 522737,  DRG, Ep. II; BN 702 530


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
299,00 EUR
Tillig 17560 Schwenkdachwagen Tdgs-v 930 der DB Cargo
Epoche V Epoche der Deutschen Bahn AG (ca. 1990 bis 2006): Zusammenarbeit beider deutscher Staatsbahnen und Umwandlung in die Deutsche Bahn AG. Einführung des ICE-Verkehrs. An Einsatzarten orientiertes Farbkonzept beim Fahrzeugpark.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 81 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
34,50 EUR
Tillig 15279 Offener Güterwagen Eaos der VTG, mit Beladung
Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 117 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
43,90 EUR
Tillig 04923 Elektrolokomotive BR 146 der metronom Eisenbahngesellschaft mbH
Mit freundlicher Unterstützung von metronom Eisenbahngesellschaft mbH
-Beheimatung BW Uelzen

Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

3-Licht-Spitzsignal vorn/2-Licht-Spitzensignal hinten, fahrtrichtungsabhängig

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Oberleitungsbetrieb möglich

12-polige Digitalschnittstelle PluX12 (NEM 658)

Sound nachrüstbar

2 Haftreifen

Länge über Puffer 158 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
172,50 EUR
Tillig 13898 Bahnpostwagen Post4-b/15 der Deutschen Post

Epoche III Frühe Bundesbahn (D) und Reichsbahn (DDR) Epoche (ca. 1949 bis 1970): Voneinander unabhängiger Aufbau und Modernisierung des Eisenbahnwesens in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Phase des Strukturwandels durch den Ausbau des Diesel- und elektrischen Zugbetriebs und allmähliche Abnahme der Dampflok-Zugförderung. Entwicklung eines modernen Fahrzeugparks und neuer Sicherungstechnik.

mit Inneneinrichtung ausgestattet

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 136 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
49,90 EUR
Tillig 15724 Rolldachwagen Taems der DB AG
Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 135 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
42,50 EUR
Tillig 16342 Liegewagen 2. Klasse, Typ B, der DR
Mit neuer Betriebsnummer: 254-208

Epoche III Frühe Bundesbahn (D) und Reichsbahn (DDR) Epoche (ca. 1949 bis 1970): Voneinander unabhängiger Aufbau und Modernisierung des Eisenbahnwesens in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Phase des Strukturwandels durch den Ausbau des Diesel- und elektrischen Zugbetriebs und allmähliche Abnahme der Dampflok-Zugförderung. Entwicklung eines modernen Fahrzeugparks und neuer Sicherungstechnik.

mit Innenbeleuchtung nachrüstbar

mit Inneneinrichtung ausgestattet

International verkehrend

Interzonenverkehr (BRD - DDR)

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 204 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
49,90 EUR
Tillig 18136 Niederbordwagen Res 676 der DB AG, beladen mit Tübbingen
Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 166 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
42,50 EUR
Tillig 15751 Schiebeplanenwagen Rils 652 der DB Cargo
Epoche V Epoche der Deutschen Bahn AG (ca. 1990 bis 2006): Zusammenarbeit beider deutscher Staatsbahnen und Umwandlung in die Deutsche Bahn AG. Einführung des ICE-Verkehrs. An Einsatzarten orientiertes Farbkonzept beim Fahrzeugpark.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 166 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
40,90 EUR
Tillig 13152 Reisezugwagen 2. Klasse der DB

Epoche III Frühe Bundesbahn (D) und Reichsbahn (DDR) Epoche (ca. 1949 bis 1970): Voneinander unabhängiger Aufbau und Modernisierung des Eisenbahnwesens in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Phase des Strukturwandels durch den Ausbau des Diesel- und elektrischen Zugbetriebs und allmähliche Abnahme der Dampflok-Zugförderung. Entwicklung eines modernen Fahrzeugparks und neuer Sicherungstechnik.

mit Inneneinrichtung ausgestattet

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 110 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
32,50 EUR
Tillig 95638 Gepäckwagen Dg der DR
Epoche IV Späte Bundesbahn (D) und Reichsbahn (DDR) Epoche (ca. 1965 bis 1990): Weitgehender Abschluss der Traktionsumstellung auf Diesel- und elektrischen Betrieb. Anwendung international vereinbarter Fahrzeugkennzeichnungen. Neue Farbkonzepte beim Fahrzeugpark.

International verkehrend

Interzonenverkehr (BRD - DDR)

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 178 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
47,90 EUR
Tillig 04426 Elektrolokomotive BR 144 der DB
- Beheimatung: Bw Stuttgart
Epoche IV Späte Bundesbahn (D) und Reichsbahn (DDR) Epoche (ca. 1965 bis 1990): Weitgehender Abschluss der Traktionsumstellung auf Diesel- und elektrischen Betrieb. Anwendung international vereinbarter Fahrzeugkennzeichnungen. Neue Farbkonzepte beim Fahrzeugpark.

3-Licht-Spitzsignal vorn/2-Licht-Spitzensignal hinten, fahrtrichtungsabhängig

Hauseigene Kupplungsaufnahme

Digitale Schnittstelle nach NEM 662

Oberleitungsbetrieb möglich

2 Haftreifen

Länge über Puffer 127 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
161,90 EUR
Tillig 13050 Reisezugwagen 2. Klasse, Bauart C pr-21, der DB
- Mit Bremserhaus

- Mit neuem Sprengwerk

Epoche III Frühe Bundesbahn (D) und Reichsbahn (DDR) Epoche (ca. 1949 bis 1970): Voneinander unabhängiger Aufbau und Modernisierung des Eisenbahnwesens in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Phase des Strukturwandels durch den Ausbau des Diesel- und elektrischen Zugbetriebs und allmähliche Abnahme der Dampflok-Zugförderung. Entwicklung eines modernen Fahrzeugparks und neuer Sicherungstechnik.

mit Inneneinrichtung ausgestattet

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 110 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
32,50 EUR
Tillig 14977 Chemiekesselwagen Zs der VTG AG
Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 92 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
34,50 EUR
Tillig 13024 Behelfs-Güterzugpackwagen der DB
Epoche III Frühe Bundesbahn (D) und Reichsbahn (DDR) Epoche (ca. 1949 bis 1970): Voneinander unabhängiger Aufbau und Modernisierung des Eisenbahnwesens in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Phase des Strukturwandels durch den Ausbau des Diesel- und elektrischen Zugbetriebs und allmähliche Abnahme der Dampflok-Zugförderung. Entwicklung eines modernen Fahrzeugparks und neuer Sicherungstechnik.

mit Inneneinrichtung ausgestattet

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 116 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
35,50 EUR
Tillig 04826 Elektrolocomotive 193 309-2 "Das ist grün" der DB AG

Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

3-Licht-Spitzsignal vorn/2-Licht-Spitzensignal hinten, fahrtrichtungsabhängig

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Digitale Schnittstelle nach NEM 662

Oberleitungsbetrieb möglich

Sound nachrüstbar

2 Haftreifen

Länge über Puffer 158 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
172,50 EUR
Tillig 02699 Diesellokomotive BR 228 der DB AG
Epoche V Epoche der Deutschen Bahn AG (ca. 1990 bis 2006): Zusammenarbeit beider deutscher Staatsbahnen und Umwandlung in die Deutsche Bahn AG. Einführung des ICE-Verkehrs. An Einsatzarten orientiertes Farbkonzept beim Fahrzeugpark.

3-Licht-Spitzsignal vorn/2-Licht-Spitzensignal hinten, fahrtrichtungsabhängig

Hauseigene Kupplungsaufnahme

12-polige Digitalschnittstelle PluX12 (NEM 658)

Sound nachrüstbar

2 Haftreifen

Länge über Puffer 162 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
164,50 EUR
Tillig 15715 Offener Güterwagen Ealos der DB Schenker Romania
Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 119 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
42,50 EUR
Tillig 13151 Reisezugwagen 2. Klasse der DB

Epoche III Frühe Bundesbahn (D) und Reichsbahn (DDR) Epoche (ca. 1949 bis 1970): Voneinander unabhängiger Aufbau und Modernisierung des Eisenbahnwesens in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Phase des Strukturwandels durch den Ausbau des Diesel- und elektrischen Zugbetriebs und allmähliche Abnahme der Dampflok-Zugförderung. Entwicklung eines modernen Fahrzeugparks und neuer Sicherungstechnik.

mit Inneneinrichtung ausgestattet

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 110 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
32,50 EUR
Tillig 18256 Staubbehälterwagen „Max Aicher GmbH & Co. KG“ der VTG AG
Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 159 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
49,90 EUR
Tillig 17386 Kühlwagen "Hofbrauhaus Rastatt", eingestellt bei der BadStB
Epoche I Länderbahnepoche (1835 bis 1920): Epoche des Eisenbahnbaus von den Anfängen bis zur Vollendung eines zusammenhängenden Streckennetzes. Entstehung großer Staatsbahnnetze sowie zahlreicher Privatbahnen mit überwiegend regionaler Bedeutung. Entwicklung der Dampflokomotive bis zum Abschluss ihrer Grundform. Farbiges Erscheinungsbild von Lokomotiven und Wagen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 81 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
31,50 EUR
Tillig 01012 Set RailAdventure
Set „Loktransport“ der RailAdventure GmbH, bestehend aus zwei Schiebewandwagen Habfis, einem Vectron (Dummy) und Loco Buggy-Set
- Enthält zwei große Loco-Buggys und vier kleine Loco-Buggys, sowie separate Kupplungen
- Freelance-Modell auf Basis der bestehenden Modelle Schiebewandwagen
- Freelance-Modell auf Basis des bestehenden Modells E-Vectron
- E-Vectron (Dummy): Ohne Antrieb, Unterteil 3D-Druck
- Mit freundlicher Unterstützung von Rail Adenture GmbH


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
239,50 EUR
Tillig 04396 Elektrolokomotive BR 110 der DB
- Beheimatung: Bw Stuttgart

Epoche IV Späte Bundesbahn (D) und Reichsbahn (DDR) Epoche (ca. 1965 bis 1990):
Weitgehender Abschluss der Traktionsumstellung auf Diesel- und elektrischen Betrieb. Anwendung international vereinbarter Fahrzeugkennzeichnungen. Neue Farbkonzepte beim Fahrzeugpark.

3-Licht-Spitzsignal vorn/2-Licht-Spitzensignal hinten, fahrtrichtungsabhängig

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Elektrische Schnittstelle nach NEM651, mit Steckvorrichtung

Oberleitungsbetrieb möglich

2 Haftreifen

Länge über Puffer 138 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
164,50 EUR
Transparent pixel

Unsere Empfehlungen

Roco 5100001 Analog Start Set: Dampflokomotive BR 80 mit Personenzug
Analog Start Set: Dampflokomotive Baureihe 80 mit einem Schildersatz für unterschiedliche
Bahnverwaltungen (DB, NS, SZD, SBB, NSB, PKP, MAV, RENFE, ÖBB, FS, SNCF, CSD,
SNCB, DR, DSB, SJ) und einem Personenzug.
- Neue Betriebsnummern
Inhalt:
1 Dampflokomotive BR 80
2 Personenwagen
1 Bahnübergang
1 elektronischer Handregler
1 Steckernetzteil
ROCO LINE-Gleisoval (mit Bettung):
12 Gebogene Gleise R2, 3 Gerade Gleise G1, 1 Gerades Gleis G½, 1 Anschlussgleis (G½)
Platzbedarf: ca. 150 x 100 cm

Allgemeine Daten
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 3
Artikelnummer 5100001
Spur H0
Epoche III-IV

Elektrik
Rauchgenerator Artikelnummer (digital) 40160
Rauchgenerator Artikelnummer (analog) 40160
Rauchgenerator nachrüstbar Ja
Stromsystem DC Analog
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge
PluX16

Abmessungen
Länge über Puffer 387 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
153,50 EUR
Roco 5100002 Analog Start Set: Diesellokomotive BR 212 mit Kranzug, DB AG
Analog Start Set: Diesellokomotive Baureihe 212 mit Kranzug der Deutschen Bahn, Geschäftsbereich Bahnbau Gruppe.


- Kran-Ausleger in der Höhe beweglich
- Kranaufbau rundum drehbar

Inhalt:
1 Diesellokomotive BR 212
1 Kran mit Schutzwagen
1 Mannschaftswagen
1 Bahnübergang
1 elektronischer Handregler
1 Steckernetzteil

ROCO LINE-Gleisoval (mit Bettung):
12 Gebogene Gleise R2, 3 Gerade Gleise G1, 1 Gerades Gleis G½, 1 Anschlussgleis (G½)
Platzbedarf: ca. 150 x 100 cm


Weitere Informationen
Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik, Schacht NEM 362 ohne KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
AC Radsatz Artikelnummer 40196, 6560
Anzahl angetriebene Achsen 4
Anzahl Achsen mit Haftreifen 1
Artikelnummer 5100002
Inneneinrichtung Mit Inneneinrichtung ausgestattet
Bahngesellschaft DB-AG
 
Elektrik
Motor 5-pol. Motor
Innenbeleuchtung Artikelnummer 40361
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
Innenbeleuchtung Nachrüstbar
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge PluX22
 
Abmessungen
Länge über Puffer 496 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
190,50 EUR
Tillig 14977 Chemiekesselwagen Zs der VTG AG
Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 92 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
34,50 EUR
Roco 51162 Analog Start Set: ICE 2, DB AG
Analog Start Set: Hochgeschwindigkeits-Elektrotriebzug ICE 2 der Deutschen Bahn.
Update!
- Mit PluX-Schnittstelle in Triebkopf und Steuerwagen
- LED-Spitzenlicht
Inhalt:
3-tlg. ICE 2 (Längenmaßstab 1:100) bestehend aus:
1 Motorisierter Triebkopf
1 Bordrestaurant-Zwischenwagen
1 Steuerwagen
1 Bahnübergang
1 elektronischer Handregler
1 Steckernetzteil
ROCO LINE-Gleisoval (mit Bettung):
12 Gebogene Gleise R2, 6 Gerade Gleise G1, 1 Gerades Gleis G½, 1 Anschlussgleis (G½)
Platzbedarf: ca. 170 x 100 cm

Allgemeine Daten:
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 4
Anzahl Achsen mit Haftreifen 1
Spur H0
Epoche VI
Artikelnummer 51162
Bahngesellschaft DB-AG

Elektrik:
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht / 2-Schlussleuchten,
fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
Stromsystem 2L Gleichstrom
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge
PluX16, Elektrische Schnittstelle für
Triebfahrzeuge PluX22

Abmessungen:
Länge über Puffer 742 mm
Längen-Maßstab 1:100


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
176,50 EUR
BM 7988 Gleisschotter Spur H0/TT schwarzgrau 2,5 kg in Beutel
hochwertiger Gleisschotter im wiederverschließbaren Kunststoffbeutel

Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
5,00 EUR
2,00 EUR pro kg
Roco 52538 Diesellokomotive 212 053-3, DB
Diesellokomotive 212 053 der Deutschen Bundesbahn.
- Neue Betriebsnummer
- Passende Lok zum Kranzug
- Mit PluX22-Schnittstelle und LED-Spitzenlicht
In den 1950er Jahren entwickelte die Deutsche Bundesbahn zur Erneuerung des
Fahrzeugparks ein Diesellok-Typenprogramm. Das wesentliche Ziel war die Ablösung der
Dampftraktion auf dem noch recht umfangreichen Nebenstreckennetz. Für den gemischten
Nebenbahndienst wurde die einmotorige Baureihe V 100 mit 1100-PS-Motoren entwickelt.
Parallel zu diesen V 100.10 wurden von 1962 bis 1965 insgesamt 380 Maschinen mit 1350-PSMotor
als V 100.20 geliefert.
Mit Einführung der Computernummer wurde die Baureihenbezeichnung der stärkeren
Maschinen auf 212 geändert. Nach dem klassischen Rot erhielten zahlreiche Maschinen ab
1974/75 ein Farbkleid in ozeanblau/beige.
Nach Stilllegung zahlreicher Nebenbahnen schrumpfte auch das klassische Einsatzgebiet der V
100. Nach wie vor standen vor allem Nahverkehrs- und Übergabezüge auf dem
Einsatzprogramm. Einige Maschinen waren im Bauzugdienst anzutreffen. Zahlreiche
Lokomotiven fanden neue Eigentümer, unter anderem bei NE-Bahnen und Gleisbaufirmen im
In- und Ausland.

Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 ohne KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 4
Anzahl Achsen mit Haftreifen 1
Artikelnummer 52538
Vorbild (Land) Deutschland
Spur H0
Epoche IV
Bahngesellschaft DB

Elektrik
Motor 5-pol. Motor
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht / 2-Schlussleuchten,
fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
Stromsystem DC Analog
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge
PluX22

Abmessungen
Länge über Puffer 141 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
115,90 EUR
H43033 5tlg Wagen-Set D83/41 3xC4ümg+B4ümg+BR4ümg DB, Ep.III AC
Hobbytrain ergänzt die Serie der Schnellzüge um den D83/84 aus dem Winterfahrplan 1956 der Deutschen Bundesbahn. Dieser besteht aus dem fünfteiligen Stammzug München-Hamburg und dem dreiteiligen Flügelzug Stuttgart-Würzburg-Hamburg. Zu jener Zeit waren neue m-Wagen in ganz Deutschland in Zügen verstreut anzutreffen, Ganzzüge aus m-Wagen waren eher selten.

Lieferumfang:
1x B4ümg
1x BR4ümg
3x C4ümg

Detaillierte Ausführung
Berücksichtigung aller Bauartunterschiede
Zahlreiche angesetzte Details
Umfangreiche Bedruckung
Vorbereitet für Innenbeleuchtung


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
401,90 EUR
Roco 71961 Elektrolokomotive 193 657-4, TX Logistik
Elektrolokomotive 193 657 der TX Logistik.
- Aufwendig bedrucktes Modell exklusiv bei ROCO
- Im auffälligen „Pferde“-Design
- Betriebszustand im Einsatz bei TX Logistik
- Einsatz im internationalen Güterverkehr
- Schaltbares Spitzen-/Schlusslicht mit DIP-Schalter
- In Kooperation mit Loc & More
„Wir bringen die Kraft von 8.700 Pferden auf die Schiene“ – lautet der Slogan auf den
Seitenwänden der Vectron-Mehrsystemlokomotive. Das Grundmotiv der Beklebung sind die
handgezeichneten Silhouetten von Pferden. Die Lokomotive des
Eisenbahnverkehrsunternehmens TX Logistik ist von MRCE gemietet und in Deutschland,
Österreich sowie Italien im Einsatz.

Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 4
Anzahl Achsen mit Haftreifen 1
Artikelnummer 71961
Spur H0
Epoche VI

Elektrik
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht / 2-Schlussleuchten,
fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
zusätzliche Lichtfunktion Ja
Stromsystem DC Analog
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge
PluX22

Abmessungen
Länge über Puffer 218 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
210,50 EUR
BM 7930 Gleisschotter Spur N/Z braun 250g in Dose
hochwertiger Gleisschotter in wiederverschließbarer Kunststoffdose

Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
1,70 EUR
6,80 EUR pro kg
Roco 72248 Dampflokomotive BR 18.4, DB
Dampflokomotive Baureihe 18.4 der Deutschen Bundesbahn.
Edition-Modell!
Antrieb auf zwei Achsen des Tenders und über Kardanwelle auf alle drei Treibachsen der Lok.
- DB-Logo am Führerhaus
- Silberne Kesselringe und Hülsenpuffer mit weißen Pufferringen
- Luft- und Speisepumpe
- Bremsbacken in Radlaufebene
- Mit feinen Speichenrädern aus Metall
- Treibräder mit Fine-Scale-Profil
- Mit beiliegendem geätztem Schildersatz
- Rauchgenerator nachrüstbar
WAS WÄRE, WENN...?
Die gerne als „Königin der Dampfloks“ bezeichnete bayerische S 3/6 trug bis zum Erscheinen
der Baureihe 01 die Hauptlast im deutschen Schnellzugverkehr. Nicht nur, dass sie noch bis
nach 1931 weitergebaut wurde, sondern auch, da ihr Langläufe zugemutet werden konnten, die
die 01 nicht durchstehen konnte, ohne entschlackt zu werden. Und wenn jemand glaubt, eine
bayerische Lokomotive fuhr zur Bundesbahnzeit nur in Bayern, der irrt. Die bayerischen Maschinen bespannten so ziemlich alles an Zügen was Rang und Namen hatte.
Obwohl die meisten S 3/6 der Bauserien a bis c 1950 ausgemustert wurden, erscheint es
realistisch, dass eine dieser legendären Schnellzugloks, wie einige ihrer jüngeren Schwestern,
einen DB-Keks ergatterte und als unersetzbare Maschine von einer begeisterten
Lokmannschaft weiterhin gehegt und gepflegt wurde.

Allgemeine Daten
Kupplung KK-Kulisse zwischen Lok u. Tender,
Hauseigene Kupplung
Mindestradius 419 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 5
Anzahl Achsen mit Haftreifen 2
Artikelnummer 72248
Spur H0
Epoche III
Bahngesellschaft DB

Elektrik
Rauchgenerator Artikelnummer (digital) Seuthe Nr. 11
Motor 5-pol. Motor
Rauchgenerator Artikelnummer (analog) Seuthe Nr. 10
Rauchgenerator nachrüstbar Ja
Spitzenlicht 2-Spitzenlicht mit Fahrtrichtung wechselnd
Stromsystem DC Analog
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge
nach NEM 652 mit Steckvorrichtung

Abmessungen
Länge über Puffer 246 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
297,90 EUR
Roco 71977 Elektrolokomotive 193 878-6, TX-Logistik
Elektrolokomotive 193 878 der TX-Logistik.
- Aufwendig bedrucktes Modell im Flammen-Design exklusiv bei ROCO
- Einsatz im internationalen Güterverkehr
- Freistehende Griffstangen, teilweise aus Metall
- Schaltbares Spitzen-/Schlusslicht mit DIP-Schalter
- In Kooperation mit Loc & More
TX Logistik (TXL) hat im Dezember 2020 die Baureihen 182 und 189 im Zuge der
Flottenvereinheitlichung durch Vectron Lokomotiven ersetzt. Das betraf auch den „Flammen-
Taurus“ 182 572. TXL lässt das Design jedoch nicht verschwinden und hat jetzt den neuen
„Flammen-Vectron“ 193 878 mit dem Werbespruch „Wir brennen für was wir tun“ auf die
Schienen gestellt.

Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 4
Anzahl Achsen mit Haftreifen 1
Artikelnummer 71977
Spur H0
Epoche VI

Elektrik
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht / 2-Schlussleuchten,
fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
zusätzliche Lichtfunktion Ja
Stromsystem DC Analog
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge
PluX22

Abmessungen
Länge über Puffer 218 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
210,50 EUR
BM 7943 Gleisschotter Spur H0/TT grau 2,5 kg in Beutel
hochwertiger Gleisschotter im wiederverschließbaren Kunststoffbeutel

Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
5,00 EUR
2,00 EUR pro kg
BM 7760 Geröll grob 250g in Dose
hochwertiges Streugut im wiederverschließbarer Kunststoffdose

Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
2,00 EUR
8,00 EUR pro kg
Roco 61483 3-tlg. Zugset Karlsruher Zug, DB
Zugset mit einer Elektrolokomotive BR 141 und zwei Nahverkehrswagen der Deutschen
Bundesbahn.
Das Zugset besteht aus einer Elektrolokomotive 141 248-5, einem Nahverkehrswagen 2.
Klasse (Ersatzwagen), Gattung Bnrzb 725 und einem Nahverkehrs-Steuerwagen, Gattung
BDnrzf 740, in ozeanblau/beiger Lackierung.
- Lok und Wagen in außergewöhnlicher Versuchslackierung
- Ausführung des 2. Klasse Wagen als Ersatzwagen
- Passende Ergänzungswagen Art.-Nr. 64175
- Das Spitzenlicht kann mit einem DIP-Schalter ganz oder teilweise abgeschaltet werden (nur
Lokomotive)
- Vorbereitet für Führerstandsbeleuchtung, welche im Digitalbetrieb geschaltet werden kann
(nur Lokomotive)
- Steuerwagen mit PluX22-Schnittstelle
Achtung: Bei Betrieb auf Digitalanlagen muss der Steuerwagen zwingend mit einem
entsprechenden Decoder ausgerüstet werden. Bitte beachten Sie dazu die
Bedienungsanleitung!
Mitte der 1970er-Jahre entwickelte das Ausbesserungswerk Karlsruhe für den S-Bahnbetrieb im
Ruhrgebiet drei Prototyp-Wagen für einen Wendezug. Grund dafür waren u. a. Beschwerden
der Reisenden, dass bei den langen Strecken im Ruhrgebiet in den Triebwagen der Baureihe

ET 420 kein WC vorhanden war. Als Grundlage dienten die damals in großer Zahl vorhandenen
Silberlinge. Die Versuchswagen erhielten eine neue übersichtlichere Inneneinrichtung. Anstatt
der Drehfalttüren erhielten die Fahrzeuge Schwenkschiebetüren mit elektromagnetischer
Türblockierung. Anstelle des Gepäckabteils kamen im Steuerwagen ebenfalls Sitze zum
Einbau. Die Wagen wurden in ozeanblau/beige lackiert, wobei konträr zu den anderen Zügen
dieser Zeit das Fensterband ozeanblau und der Bereich unter den Fenstern beige war. Als
Zuglok wurde die 141 248, aus dem Bw Hagen-Eckesey, entsprechend asymmetrisch lackiert,
um ein einheitliches Erscheinungsbild abzugeben. Zudem wurden zwei weitere normale
Silberlinge als Ersatzwagen umlackiert. Letztlich konnte der Zug im S-Bahn-Dienst nicht
überzeugen, auch wegen der vergleichsweise mäßigen Beschleunigung der Lokomotive. Die
Wagen waren daraufhin im normalen Nahverkehr im Einsatz, was jedoch nicht ohne
Einschränkungen möglich war, da die Einstiege nur an Hochbahnsteigen nutzbar waren.

Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 4
Anzahl Achsen mit Haftreifen 1
Spur H0
Epoche IV
Artikelnummer 61483
Inneneinrichtung Mit Inneneinrichtung ausgestattet, Führerstand
Bahngesellschaft DB

Elektrik
Motor 5-pol. Motor
Innenbeleuchtung Artikelnummer 40420
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht / 2-Schlussleuchten,
fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
zusätzliche Lichtfunktion Ja
Stromsystem 2L Gleichstrom
Innenbeleuchtung Nachrüstbar
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge
PluX22

Abmessungen
Länge über Puffer 786 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
315,50 EUR
Tillig 18136 Niederbordwagen Res 676 der DB AG, beladen mit Tübbingen
Epoche VI Epoche des liberalisierten Schienenverkehrs in Deutschland (ab 2007): Neues Nummernschema nach UIC bzw. TSI (12-stellig auch für Triebfahrzeuge), aber keine einheitlich gestalteten Erkennungsanschriften. Flächendeckende Ausrüstung mit ESTW-Technik und Ks-Signalen, Wegfall örtlicher Stellwerke. Rückbau von entbehrlicher Infrastruktur und stark rationalisierte Anlage auf Nebenbahnen.

Kupplungsaufnahme und Kurzkupplungskinematik

Länge über Puffer 166 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
42,50 EUR
Roco 52539 Diesellokomotive 212 053-3, DB
Diesellokomotive 212 053 der Deutschen Bundesbahn.
- Neue Betriebsnummer
- Passende Lok zum Kranzug
- Mit PluX22-Sounddecoder und LED-Spitzenlicht
- Im Digitalbetrieb mit schaltbarem Rangier-, Fernlicht und einzeln schaltbarem Spitzen- oder
Schlusslicht
In den 1950er Jahren entwickelte die Deutsche Bundesbahn zur Erneuerung des
Fahrzeugparks ein Diesellok-Typenprogramm. Das wesentliche Ziel war die Ablösung der
Dampftraktion auf dem noch recht umfangreichen Nebenstreckennetz. Für den gemischten
Nebenbahndienst wurde die einmotorige Baureihe V 100 mit 1100-PS-Motoren entwickelt.
Parallel zu diesen V 100.10 wurden von 1962 bis 1965 insgesamt 380 Maschinen mit 1350-PSMotor
als V 100.20 geliefert.
Mit Einführung der Computernummer wurde die Baureihenbezeichnung der stärkeren
Maschinen auf 212 geändert. Nach dem klassischen Rot erhielten zahlreiche Maschinen ab
1974/75 ein Farbkleid in ozeanblau/beige.
Nach Stilllegung zahlreicher Nebenbahnen schrumpfte auch das klassische Einsatzgebiet der V
100. Nach wie vor standen vor allem Nahverkehrs- und Übergabezüge auf dem
Einsatzprogramm. Einige Maschinen waren im Bauzugdienst anzutreffen. Zahlreiche
Lokomotiven fanden neue Eigentümer, unter anderem bei NE-Bahnen und Gleisbaufirmen im
In- und Ausland.

Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 ohne KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 4
Anzahl Achsen mit Haftreifen 1
Artikelnummer 52539
Vorbild (Land) Deutschland
Spur H0
Epoche IV
Bahngesellschaft DB

Elektrik
Motor 5-pol. Motor
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht / 2-Schlussleuchten,
fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
Decoder-Typ MX645P22
Sound Ja
Stromsystem DC Digital
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge
PluX22
Digital-Decoder PluX22

Abmessungen
Länge über Puffer 141 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
225,50 EUR
BM 7925 Gleisschotter Spur N/Z grau 250g in Dose
hochwertiger Gleisschotter in wiederverschließbarer Kunststoffdose

Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
1,70 EUR
6,80 EUR pro kg
Revell 95295 Katalog 2021- 162 Seiten

Das gesamte Programm von Revell

162 Seiten

1,00 EUR
Modellbau Gips, 1kg

Gips für den Geländebau zum Modelllieren

Anrichten: in 500ml Wasser hinzugeben und gut umrühren
Ziehzeit: 2 Minuten
Verarbeitungszeit: 15 Minuten

sehr hochwertige Qualität im Wiederverschließbaren Verschlussbeutel

Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

2,80 EUR
2,80 EUR pro kg
Roco 75866 12-tlg. Display: Schwenkdachwagen, DB
12-teiliges Display: Schwenkdachwagen, Bauart Tal, der Deutschen Bundesbahn.
Die Güterwagen werden für den Einsatz im Kalktransport verwendet. Es handelt sich um braune
Wagen, welche händisch aufwendig in verschmutzten Zustand durch Kalkspuren patiniert
werden.
- Per Hand gealtert; für den Transport von nässeempfindlichen Gütern
- Je zwei Wagen mit identischer Betriebsnummer
- Passend zur Diesellokomotive BR 215, Art. Nr. 70760, 70761, 78761

Allgemeine Daten
Artikelnummer 75866
Spur H0
Epoche IV
Bahngesellschaft DB
Elektrik
Stromsystem DC Analog


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
369,00 EUR
BM 7940 Gleisschotter Spur H0/TT grau 250g in Dose
hochwertiger Gleisschotter in wiederverschließbarer Kunststoffdose

Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
1,70 EUR
6,80 EUR pro kg
Revell 05675 Das Boot Collector's Edition - 40th Anniversary Revell Modellbausatz mit Basiszubehör
Kein Film zeigt den Wahnsinn des Uboot-Krieges so eindringlich und authentisch wie "Das Boot". Diese Sammleredition anläßlich des 40-jährigen Filmjubiläums enthält einen Modellbausatz von U 96 sowie eine Replik des Filmplakats von 1981. . Zweiteiliger Rumpf . Periskope ein-/ ausgefahren . Displayständer Neben Basisfarben sind auch Kleber und Pinsel enthalten. Zusätzlich erhalten Sie mit diesem Jubiläumsset einen Nachdruck des Filmplakats von 1981.
Lieferumfang:
Kunststoffmodellbausatz (nicht zusammengebaut) Bebilderte, mehrsprachige Bauanleitung Abziehbilder Farben (Revell Aqua Color) Klebstoff (Revell Contacta Professional Mini) Pinsel Poster



Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.
19,50 EUR
Roco 70240 Dampflokomotive „CYBELE“ (bayer. D VI), K.Bay.Sts.B.
Dampflokomotive „CYBELE“ (bayer. D VI) der Königlich Bayerischen Staats-Eisenbahnen.
- Nachbildung der außenliegenden Stephenson-Steuerung
- Modell mit vielen separat angesetzten Steckteilen
- Authentische Lackierung mit feinen Zierlinien
Die Lokomotiven der Gattung D VI waren B n2t-Nassdampflokomotiven der Bayerischen
Staatsbahn. Maffei lieferte 1880 bis 1883 die ersten 30 Lokomotiven, 23 weitere lieferte Krauss
bis 1894. Erstmals bei bayerischen Lokomotiven wurden bei diesen Loks Umlaufbleche und
Luftsaugbremsen des Typs Hardy eingesetzt. Die ersten 44 Lokomotiven hatten keine seitlichen
Vorratsbehälter. Das Wasser war in einem Rahmenwasserkasten untergebracht, die Kohle im
Führerhaus. Sie wurden für flachere Lokalbahnstrecken beschafft.

Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 2
Artikelnummer 70240
Spur H0
Epoche I
Bahngesellschaft K.Bay.Sts.B.

Elektrik
Spitzenlicht 2-Spitzenlicht mit Fahrtrichtung wechselnd
LED Spitzenlicht Ja
Stromsystem DC Analog
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge
PluX16

Abmessungen
Länge über Puffer 79 mm


Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

 
192,90 EUR
Gipsbinden, 2 Stück in Packung, je Binde 10cm x 3m

Gipsbinden für den Geländebau mit sehr hoher Tragkraft

Eintauchzeit 3-4 Sekunden für eine optimale Durchfeuchtung
Verarbeitungszeit 120 Sekunden

sehr hochwertige Qualität im Wiederverschließbaren Verschlussbeutel

Achtung ! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.
Empfohlen für Sammler und Modellbauer ab 14 Jahren.

3,90 EUR
6,50 EUR pro m²